Sonntag, 1. Januar 2012

Familie Eules Silvester

Hallo meine Lieben

Es gibt wieder was neues von Lissy und ihrer Familie

Am Dienstag haben die Eulen und ich die Wohnung umdekoriert und nen paar Weihnachtssachen weggeräumt.Ich hatte keine lust mehr auf glitzer und so gg,aber der Tannenbaum blieb noch stehen .
Dann war endlich Silvester ,die 3 waren voll aufgeregt weil es ja auch ihr erstes war.
Lissy,Leo und Luna haben die Schweinchen besucht ,sollen ja fürs nächste Jahr Glück bringen gg.
Lissy hat nen paar Luftschlangen gefunden und dann gings los .Die Eulen und die Luftschlangen flogen hier rum wie die wilden *lach*.
Dann haben sie sich es gemütlich gemacht
Luna wurde müde und so haben wir sie hingelegt damit sie später auch nicht alles verpasst.

Um 18 uhr gab es dann lecker Raclette.Lissy und Leon haben sich Salat und Baguette genommen ,Fleisch wollten sie nicht.
Da Lissy ja nen paar kilos zugenommen hat ,nahm sie Freundschaft mit den Tomaten auf *lach*.
Leon hat von der Knobicreme probier und Lissy sagte nur " NA dann weist du ja wo es die Nacht gemülich wird ,auf der Couch gg".Leon schmatze was das zeug hält und hat das garnicht so mitbekommen denn....
kurze Zeit später trank er ein leckeres V-Plus.

Lissy hatte dann aufeinmal lust auf kleine Klopfer,ich sag euch die Eulen haben alles durcheinander getrunken gg.
Die konnten irgendwie nicht mehr gerade fliegen hihi.Na egal morgen siehts bestimmt wieder besser aus sagte Lissy.
Die ersten 2 Fläschchen waren im nu weg,Leon schaute irgendwie so komisch ggg.

Draussen wurde schon ein wenig geknallt und Luna wurde davon wach .Da es auch ihr erstes Silvester war ,hatte sie Angst.Ihr Freund das Eichhörnchen schenkte ihr schutz und so schmusten die beiden *süss*.
Dann entdeckte Luna das Glücksklee und schwups war sie dorthin verschwunden.
Lissy und Leon packten schon mal die Leuchtdinger aus ,damit wir später sofort raus gehen konnten.
Jupiiiiiiii es war Punkt 0 uhr und wir stießen auf das Neue Jahr an.Der Sekt war so lecker das wir mit einem schluck fast das ganze Glas ausgetrunken haben Lissy,Leon und Luna sind nicht mit raus gegangen,war ihnen dann doch zu gefährlich.Kann ich auch gut verstehen denn gegenüber von uns haben welche eine Rakete aus der Hand losgelassen und die ist nur knapp an meinem Kopf vorbei.
So schauten die 3 es sich aus dem Fenster an .Lissy hat so grosse Augen bekommen weil alles so schön geleuchtet hat.
Um kurz nach 1 uhr waren wir wieder drin und haben uns es auf der Couch gemütlich gemacht.Nach knapp 30 min fielen uns die Augen zu und es wurde um die Wette geschnarcht gg

Ein Frohes Neues jahr wünschen wir euch,hörte ich es aus dem Schlafzimmer.Lissy und Leon lagen noch in den Federn ,es war schon 13 uhr gg.Ach egal dachten sie sich ,ist eh Feiertag da kann man mal länger im Bett bleiben g.
Luna war schon wach und flog ins Bastelzimmer um mir zu zeigen das ich Stempe habe und ich die dieses Jahr mal öfter nehmen soll.Sie hat recht ,letztes Jahr hatte ich irgendwie meine Muse verloren und hoffe das sie dieses Jahr bei mir bleibt
Lissy wurde auch so langsam wach und flog in die Küche.Ihr guter vorsatz wurde in die Tat umgesetzt denn sie wird die nächsten Tage nur noch gemüse essen,damit sie bald wieder rank und schlank ist
Mit ne runde Walken wird es wohl doch nix ,draussen ist es am Regnen wie aus Eimern.
Egal dann wird heute ein fauler Tag sein mit Fernsehn und vieleicht ne runde Basteln.
Von Leon war noch nix zu sehen ,der lag noch im Bett ggg.

Mal sehen was es heute noch so gibt ,wollen später noch ne runde Spatzieren gehen.
Euch allen noch einen schönen 1. Januar 2012

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Breitgrins, wow, die Eulen hatten ja richtig einen im Tee. Ich hoffe, sie haben keine Sauerei hinterlassen *lach*

Wünsch Euch ein frohes Neues Jahr :)
lg, die Sandra

Basteloma hat gesagt…

oh, wusste gar nicht, dass ich bei dir war........freut mich dich gennen gelernt zu haben
glG
Lissy